Pferdeleasing

Ein Produkt der Naminco-Leasing GmbH

Wir bieten die Möglichkeit Pferde, sowie das gesamte Equipment über Leasing zu finanzieren.

Leasing ist die moderne Art des Pferdekaufs für Berufsreiter, Züchter, Selbständige/Unternehmen und Sponsoren! Sie schonen Ihre Liquidität und verteilen den Kaufpreis des Pferdes über mehrere Jahre und profitieren gleichzeitig von den steuerlichen Vorteilen.

Der Pferdesport hat sich durch enormes Wachstum in den letzten Jahren hervorgetan und ist ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor geworden. Weiterlesen im BLOG

Pferdekauf durch Leasing leicht gemacht!

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung im Pferdeleasing, denn wir haben vor über 25 Jahren das Pferdeleasing entwickelt.

pferde1

Wir sind die Ersten…

pferde2

Wir sind immer einen Sprung voraus…

pferde3

Wir können Ihnen zum Sieg verhelfen…

Auch als Berufs- oder Sportreiter sind Sie bei uns genau richtig! Denn gerade dann ist Leasing besonders interessant, da die Leasingraten sofort voll absetzbar sind. Als Berufsreiter haben Sie durch Leasing die Möglichkeit ein Pferd zu erwerben, mit dem Sie Ihre beruflichen Ziele erreichen können.

Der Kaufpreis ist kein Hindernis mehr, denn diesen zahlen Sie in monatlichen Raten und Sie profitieren am Ende des Vertrages am Wertzuwachs des Pferdes. Die Verträge sind flexibel gestaltbar, gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten.

pferde4

Dies könnte Ihr Traumpferd sein

Dies könnte Ihr Traumpferd werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch als Züchter profitieren Sie vom Leasing. Ihr Kunde möchte ein Pferd kaufen, zu teuer?! Bieten Sie ihm Pferdeleasing an!

Durch Leasing muss der Kunde nicht sofort den gesamten Kaufpreis bezahlen, sondern er schont seine Barreserven und kann den Kaufpreis des Pferdes in monatlichen Raten zahlen. Leasing unterstützt Sie beim Verkauf von Pferden, denn eine kleine monatliche Rate lässt sich viel leichter verkaufen, als ein Barverkauf. Sprechen Sie uns an, wir kooperieren gerne mit engagierten Züchtern oder Verkaufsställen. Selbstverständlich entstehen Ihnen als Verkäufer weder Kosten, noch sind Sie nach der Abwicklung des Kaufes bei Zahlungsunfähigkeit des Leasingnehmers in irgendeiner Pflicht. Sie haften lediglich, wie auch beim Direktverkauf für die üblichen Gewährsmängel.

Reitvereinen bietet sich die Möglichkeit die Schulpferde und das Zubehör im regelmäßigen Turnus finanzgerecht zu erwerben. Verkaufställen, die Jungpferde ausbilden, bietet sich die Möglichkeit über das Fohlenleasing eine größere Anzahl von Jungpferden zu erweben.

Dressurreiter während der Dressur-Prüfung

Das Sportsponsoring in der Pferdebranche hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Gelder, die der Sponsor für den Sport bereitstellt, gelten in der Regel als Werbungskosten und sind daher voll absetzbar. Eine weitere Entwicklung in den Unternehmensphilosophien zeigt, dass Sponsoren im Interesse ihres Unternehmens die finanziellen Mittel gezielter einsetzen und ungern große Beträge in Werbung investieren.

Das Leasing von Pferden ermöglicht dem Sponsor nicht nur eine langfristige und dauerhafte Werbeform, sondern gleich bleibende, geringe monatliche Zahlungen durch die Leasingraten. Gleichzeitig erwirbt er ein Sportpferd, welches er nach Ende der Laufzeit eventuell gewinnbringend verkaufen kann.

Voraussetzung des Sponsorings:

  • Sie sind Unternehmer oder Selbständiger
  • Das Leasingobjekt „Pferd“ erhält in Ergänzung den Namen des Sponsors
  • Das Equipment wird mit dem Sponsornamen und dem Logo gekennzeichnet
  • Veranstaltungsprospekte, Starterlisten, sowie Presseberichte weisen den Namen des Sponsors aus

Whynot_Ausschnitt_Decke Whynot_Decke

 

 

 

 

 

 

 

So bieten Sie mit:

  • Sie stellen uns mindestens 14 Tage vor Auktionstermin eine Leasinganfrage. Diese sollte folgende Informationen enthalten: das oder die Pferde, an denen Sie interessiert sind, sowie Ihr persönliches Limit, d.h., bis zu welchem Nettokaufpreis Sie mitsteigern möchten. Zu dem Nettopreis kommen anfallende Steuern und die Auktionatortaxe hinzu.
  • Nach erfolgter positiver Bonitätsprüfung durch die Leasinggesellschaft werden Sie in Form einer Bestätigung informiert. Des Weiteren erhalten Sie ein Schreiben, welches für den Auktionator bestimmt ist.
  • Sie bieten zum Nettokaufpreis mit.
  • Sofern Sie den Zuschlag erhalten, wird die Leasinggesellschaft von Ihnen und dem Auktionator informiert.
  • Die Leasinggesellschaft wickelt den Kauf sofort ab.
  • Sie übernehmen das Pferd.

Champions

 

 

 

 

 

 

 

Unser Ziel ist es, Ihnen nicht nur die Pferde, sondern „alles rund ums Pferd“ über einen nach Ihren Wünschen angepassten Leasingvertrag anzubieten. Dazu zählen wir u.a. folgendes Zubehör:

Boxenanlagen Springparcours Reithallen, Zelte
Computergesteuerte Fütterungsanlagen Waschanlagen Solarien
Laufbänder Führanlagen Besamungsanlagen
Sätttel & Trensen Pferdetransporter, Hänger Landwirtschaftliche Geräte

 

Da sich diese Leasingobjekte durch unterschiedliche AfA-Zeiten und Restwertgestaltungen auszeichnen, dürfen wir Sie bitten, Ihre Anfrage direkt an uns zu richten, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können. Auch wenn Sie auf unserer Seite Ihr gewünschtes Leasingobjekt nicht gefunden haben, so fragen Sie bitte nach, durch unsere guten Kooperationspartner bieten wir im Leasing alles an was leasbar ist.

Zur Leasinganfrage